Einstieg als Graduate Software Developer (m/w) - ab Jan oder Feb 2017

Du bist neugierig und fragst gern nach dem „Warum“ hinter den Dingen? Schon vor dem Frühstück hast Du gefühlt eine Million grandiose Ideen?

Du bist Geek aus Überzeugung, liebst es mit den neuesten Technologien herumzuspielen und stehst dazu? Du warst schon immer gut darin, Probleme anzupacken und glaubst fest daran, dass Du die Welt durch Software und Technologien verbessern kannst?

Dann möchten wir mit dir über einen Einstieg als Software-Entwickler bei ThoughtWorks sprechen!

Darauf kannst Du Dich freuen: 

  • Du wirst jeden Tag etwas Neues lernen und mit Menschen zusammenarbeiten, die Dich mit ihren Blogs, Tools oder Büchern inspiriert haben
  • Du wirst Teil einer internationalen Gemeinschaft von ThoughtWorkern
  • Du arbeitest täglich mit den neuesten Technologien
  • das Umfeld in dem Du Dich hier bewegst ist dynamisch, kooperativ und transparent, nicht-hierarchisch und wir legen viel Wert auf eine ego-freie Kultur, in der Dein Talent zählt
  • Du lieferst agile Software Lösungen und greifst dabei auf Best Practices wie DDD, TDD oder Pair Programming zurück
  • Dein ersten Wochen bei ThoughtWorks verbringst Du gemeinsam mit Absolventen und Absolventinnen aus der ganzen Welt in der ThoughtWorks University (TWU) 

Das bringst Du mit: 

Um Dich zu bewerben, solltest Du etwas Erfahrung im Programmieren von Objektorientierten Sprachen wie Java, C# oder Ruby mitbringen. Du musst keine Expertin oder Experte sein, stell Dich jedoch bitte darauf ein, dass wir Deine Programmierfähigkeiten im Interviewprozess kennen lernen wollen. 

  • Du hast innerhalb des letzten Jahres Deinen Abschluss gemacht oder bist kurz davor, Du bist auf der Suche nach einem Karrierestart oder einem Quereinstieg
  • Du bist neugierig, liebst es zu lernen, stellst die Dinge in Frage und gehst Problemen gerne auf den Grund
  • Du nutzt verschiedene Techstacks wie Java, JavaScript, Python, C# .Clojure, oder GO
  • Deine Deutsch und Englisch ist fließend in Wort und Schrift
  • Du wirst dem Hamburger Office zugeordnet sein, allerdings arbeiten wir fast ausschließlich bei unseren Kunden vor Ort und wünschen uns daher, dass Du eine hohe Bereitschaft zu reisen mitbringst

Und wie bewerbe ich mich jetzt?

Ganz einfach: Schicke uns Deinen Lebenslauf und gerne auch ein Anschreiben. Wir freuen uns schon, mehr darüber zu erfahren warum Du ThoughtWorker werden möchtest.

Stop careering. Start contributing.

Wir fördern Vielfalt und stellen uns gegen Diskriminierung und Ungleichbehandlung. Wir sind stolz darauf, aktiv und leidenschaftlich unser Unternehmen und unsere ganze Branche sensibler für gesellschaftliche Belange zu machen.

Dieses Video gibt dir erste Einblicke in die Welt von ThoughtWorks. 

Wir arbeiten nicht mit Personaldienstleistern zusammen. Wir bitten daher Kontaktanfragen zu unterlassen.

 

Ref: *CI

Back to top