Duales Studium Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen

Hier gibt es eine bestimmte Energie. Du kannst es fühlen. Es ist das, was passiert, wenn Du ein Teil von Signify wirst!

Signify ist der neue Firmenname von Philips Lighting. Wir sind Weltmarktführer im Bereich vernetzter LEDBeleuchtungsprodukte, -systeme und -services. Unser Ziel ist es, das außerordentliche Potenzial des Lichts für ein angenehmeres Leben und eine bessere Welt auszuschöpfen. Wir setzen uns für die stetige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter ein und nutzen unser Wissen, um die Zukunft des Lichtes zu gestalten und eine nachhaltige Zukunft zu schaffen. Werde Teil des Weltmarktführers in der Beleuchtungsindustrie und unseres vielfältigen globalen Teams.

Dies ist kein gewöhnliches Studium - Deine Ideen werden geschätzt. Hier gibt es einen Wissenspool, der Dich auf die nächste Ebene des Wachstums und Deiner Entwicklung führt.

Voraussetzungen : Fachhochschulreife oder Abitur mit guten Noten in Mathematik, Englisch und Physik

Ausbildungsdauer : 3,5 Jahre

Ausbildungsbeginn : September 2020

Während des Studiums wirst Du optimal auf die zukünftigen Aufgaben bei uns vorbereitet.

Für uns ist es wichtig, dass neben fachlichen Kenntnissen auch folgende Schlüsselqualifikationen während des Studiums vermittelt werden:

• Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft

• Innovationsbereitschaft

• Teamarbeit

• Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit

• Flexibilität

• Einsatz- und Lernbereitschaft

• Kundenorientierung

• Qualitätsbewusstsein

• Wirtschaftliches Handeln

Praktische Ausbildung
Das duale Studium versteht sich als eine Möglichkeit, Theorie an einer Hochschule und Praxis in einem Betrieb parallel für die Ausbildung zu nutzen. Dieses Prinzip ermöglicht Dir, in kurzer Zeit sowohl umfangreiches fachliches Wissen als auch berufliche Erfahrung zu sammeln. Die praktische Ausbildung findet in unserem Headquarter in Hamburg statt. Dort werden Einsätze in verschiedenen Fachabteilungen absolviert, wodurch ein breiter Überblick über die Arbeit an der Nahtstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaftslehre ermöglicht wird. Zu Beginn der Ausbildung wird ein Grundpraktikum in den Ausbildungswerkstätten und der Fertigung absolviert, während anschließend die wichtigsten kaufmännischen und technischen Abteilungen durchlaufen werden. Auf diese Weise lernst Du verschiedene Arbeits- und Geschäftsprozesse kennen und erlangst praktisches Wissen in Bereichen der Prozessplanung.

Theoretische Ausbildung
Die theoretische Ausbildung findet an der Nordakademie in Elmshorn statt.

Das Studium umfasst 7 Semester a 10 Wochen.

Einsatzmöglichkeiten
Nach einem erfolgreichen Bachelor-Abschluss bist Du bereit für abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in allen kaufmännischen Funktionsbereichen.

Mögliche Vertiefungsrichtungen

• Produktion

• Transport/Verkehr/Logistik

• Marketing/Vertrieb

• Beratung

• Controlling

• Einkauf

• Finanzwesen

• Forschung & Entwicklung

• Personal

• Informatik

• Organisation

Weiterhin gibt es die Möglichkeit, das fünfte Semester an einer Partnerhochschule im Ausland zu verbringen.

Das Studium schließt nach sieben Semestern mit der Bachelor-Arbeit ab.

In unserem Video kannst Du einen Eindruck gewinnen, wie Du Deine eigene Karriere gestalten kannst. Klick hier und lass Dich inspirieren.
Allgemeiner Aufbau des Studiums
Das duale Studium gliedert sich in abwechselnde Theorie- und Praxisphasen. Die Praxisphasen finden in Form von Abteilungseinsätzen in unserem deutschen Headquarter in Hamburg statt, die Theoriephasen an der Nordakademie in Elmshorn.

In den ersten vier Semestern werden grundlegende Kenntnisse im Bereich der Ingenieurwissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre vermittelt. Dazu gehören u.a.: Technische Mechanik, Elektrotechnik, Mathematik, Werkstofftechnik, Maschinentechnik, Wirtschaftliches Konstruieren und Fertigen, Betriebswirtschaftslehre, Finanzbuchhaltung, Controlling, Prozessmanagement und Englisch.

Ab dem fünften Semester werden themenspezifische Wahlpflichtkurse angeboten, die individuelle Vertiefungsmöglichkeiten bieten.

Signify ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Wir bieten dir eine spannende, abwechslungsreiche Herausforderung in einem professionellen Umfeld mit einem positiven Betriebsklima und attraktiven, fortschrittlichen Anstellungsbedingungen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich über unsere Karriereseite bei uns mit deinen vollständigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse). Nach einem Vorauswahlverfahren basierend auf deinem Lebenslauf werden Sie zu einem Videointerview und anschließend zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.


Back to top