Depot Engineer (w/m/d)

    • Erlangen, Germany

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld - herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Als Depot Engineer (w/m/d) arbeiten Sie in Depot-Angebots- und Depot-Abwicklungsprojekten mit und verantworten das komplette Depot Design, vom Depot-Layout bis zum Depot & Workshop Equipment.
  • Sie koordinieren in Zusammenarbeit mit der Projektleitung die Planung, Beschaffung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von Depot & Workshop Equipment.
  • Sie erstellen die technischen Spezifikationen der Werkstatteinrichtungen und stimmen mit dem Einkauf die Lieferanten und die Strategie ab, wobei Sie die technische Lieferantenauswahl verantworten.
  • Sie entwickeln und standardisieren Werkstattkonzepte und Werkstatteinrichtungen für die Plattformfahrzeuge von Siemens Mobility und erarbeiten Maßnahmen zur Kosteneinsparung bei der Auswahl der Werkstatteinrichtungen.
  • Sie beurteilen kundeneigene Depots und Instandhaltungswerkstätten auf Nutzbarkeit durch Siemens Mobility Service-Projekte und erarbeiten Vorschläge zur Anpassung.
  • Sie beraten Siemens Mobility Fahrzeug- und Service-Kunden bei deren Planung von Depots und Werkstätten.
Ihre Qualifikationen - fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor-Studium in Elektrotechnik, Maschinenbau oder Bau- bzw. Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Sie können mehrjährige Erfahrungen in der Planung und Projektabwicklung von Fahrzeuginstandhaltungsdepots vorweisen.
  • Sie besitzen detaillierte Kenntnisse über die Abläufe und Prozesse, die in einem Depot stattfinden.
  • Zudem besitzen Sie detaillierte Kenntnisse zum Depot & Workshop Equipment und den dazugehörigen Lieferanten auf dem Markt.
  • Kenntnisse in der Schienenfahrzeugtechnik und Instandhaltungstechnologie sind erforderlich.
  • Interkulturelle Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Projektteams sind erforderlich.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und einen Führerschein (Klasse B).
So treten Sie mit uns in Kontakt - einfach und direkt

www.siemens.de/mobility

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.

+49 (9131) 17- 52430

wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories .

www.siemens.de/karriere

wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit


Back to top