Product Development Engineer (f/m)

Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Entwickeln von Serien-Produkten (Multi-Sales) oder komplexen Produkt-Baureihen für den Hotmelt Markt unter Beachtung und Umsetzung der relevanten Normen, Industriestandards, internen Prozesse und Verfahrensanweisungen (insbesondere im Bereich Schmelzgeräte)
  • Konzipieren, Auslegen, Berechnen und Konstruieren von Komponenten und Baugruppen
  • Beachtung von Qualität, Kosten und Terminen, mit Berücksichtigung von Markt- und Produktionsanforderungen und Nutzung neuer Technologien
  • Technisches Verantworten im Rahmen der Produkt-/Technologie-Entwicklung
  • Teil-Projektleitung von Entwicklungsprojekten unter Anwendung gültiger Projekt-Management Methoden und Tools
  • Ermitteln der technischen Machbarkeit von Produktfunktionen, der voraussichtlichen Entwicklungsaufwände und der Materialien
  • Mitwirken bei Produktdefinitionen (u. a. PRD Product Requirements Document)
  • Erstellen von Spezifikationen und aller erforderlichen 3D-Modelle, Zeichnungen, Stücklisten, technischen Daten und Risiko-beurteilungen zur Produkt-Serienreifmachung
  • Unterstützen bei der Qualifizierung (u. a. Labortests) und Zertifizierung von Produkten im Rahmen von Entwicklungsprojekten
  • Durchführen von internen Produktschulungen
  • Übergabe von Produkten an die Produktion
  • Bis zur Markteinführung eines Produktes (Product Release), beraten der entsprechenden Fachabteilungen am Standort Lüneburg
  • Unterstützen des Einkaufs bei technischen Lieferanten-Gesprächen
  • Austauschen über Technologien mit Nordson lokalen und globalen Entwicklungsbereichen
  • Betreuen externer Entwicklungs-/Konstruktions-/Technologie-Dienstleister
  • In Ausnahmefällen als Unterstützung für andere funktionale Einheiten: Unterstützen bei Aktionen der Qualitätssicherung, Beraten bei Fehleranalysen, Mitarbeit im QA Interventionsteam, auch beim Kunden vor Ort

Fachliche und persönliche Kompetenz:

  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Sichere Kenntnisse in CAD, u. a. SolidWorks
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Normen und Vorschriften
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse MS-Office und SAP
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Schmelzgeräte
  • Analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Organisationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Hohe Einsatz-und Verantwortungsbereitschaft

Meet Some of Nordson's Employees

David Z.

Business Unit Director

David grows Nordson’s business and manages customer demands. By maintaining organization and coordinating efficient internal teams, Nordson reduces costs and elevates the production activity.

Barrington R.

Engineer, Lab

By assessing and monitoring what works best, Barry defines and achieves the right quality, requirements, and results that live up to Nordson's top-quality standards.


Back to top