Regional Medical Advisor ( MSL ) Pneumologie - Sachsen-Anhalt (m/w/d)

Site Name: Home Worker - DEU (Munich)
Posted Date: Feb 17 2020
Ihre Verantwortungsbereich:

  • Die Etablierung einer wissenschaftlich-strategischen Zusammenarbeit mit externen Experten, Prüfärzten sowie anderen Angehörigen des Gesundheitswesens
  • Die Förderung des evidenzbasierten Verständnisses von Forschungsergebnissen zu GSK-Atemwegsprodukten im Kontext der Patientenversorgung durch einen tiefgreifenden wissenschaftlichen Dialog
  • Das Gewinnen wertvoller wissenschaftlicher Erkenntnisse zu GSK-Produkten und Forschungsergebnissen, zu Evidenzlücken sowie zu bislang nicht adäquat adressierten Fragestellungen zur Verbesserung der Versorgungsqualität von Patienten


Ihre Hauptaufgaben:

  • Der Aufbau eines kontinuierlichen und tiefgreifenden wissenschaftlichen Dialogs mit externen Experten in Bezug auf das Indikationsgebiet sowie zu Forschungsaktivitäten und -ergebnissen von GSK
  • Das Gewinnen wertschöpfender wissenschaftlicher Erkenntnisse zu den GSK-Produkten und Forschungsaktivitäten sowie zum Therapiegebiet, welche die zukünftigen Aktivitäten von GSK im Sinne einer besseren Patentenversorgung nachhaltig beeinflussen
  • Die Beantwortung von externen medizinischen Anfragen zu GSK-Atemwegsprodukten
  • Das Halten von wissenschaftlichen Vorträgen vor Ärzten, Apothekern sowie weiteren Angehörigen des Gesundheitswesens und der medizinischen Fachkreise
  • Die Unterstützung der Abteilung klinische Forschung bei der Identifizierung von Studienzentren und bei der wissenschaftlichen Kommunikation mit Prüfärzten vor Ort
  • Eine regionale Diskussion und Begleitung von wissenschaftlichen Projekten wie zum Beispiel RCTs (Randomized Controlled Trails), Non-Interventional- oder Investigator Sponsored Studies
  • Die Teilnahme an wissenschaftlichen Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen inklusive Repräsentanz von GSK an medizinisch-wissenschaftlichen Informationsständen
  • Die Unterstützung, Organisation und Durchführung von medizinischen Projekten wie Fortbildungsveranstaltungen, Kongressaktivitäten oder Advisory Boards
  • Die Medizinisch-wissenschaftliche Schulung des Außendienstes zu GSK-Atemwegsprodukten sowie zum Indikationsgebiet
  • Die Unterstützung des Außendienstes bei sicherheitsrelevanten Belangen oder komplexen medizinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen
  • Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem medizinischen Innendienstteam sowie anderen internen Abteilungen wie Marketing, Vertrieb und Market Access

Anforderungen:

  • Studium mit naturwissenschaftlicher/medizinischer Ausrichtung, insbesondere Biologie, Pharmazie, Medizin oder vergleichbare Abschlüsse
  • Promotion wünschenswert
  • Wissenschaftlich-analytische Denkweise und mehrjährige Erfahrung in der biomedizinischen Forschung
  • Indikationserfahrung im Feld der Pneumologie wünschenswert
  • Erfahrung als (Regional) Medical Advisor oder in vergleichbarer Rolle vorteilhaft
  • Klinikerfahrung und/oder Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie wünschenswert
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Experten ist von Vorteil
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen wissenschaftlichen und persönlichen Fortbildung
  • Überzeugungsvermögen und Durchsetzungskraft
  • Sehr gute Kommunikations- und Networking-Fähigkeiten
  • Sicheres Auftreten und sehr gute Präsentationsfertigkeiten, insbesondere vor wissenschaftlich anspruchsvollen Fachkreisen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Strukturiertes Arbeiten und sehr gutes Organisationsvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie die Fähigkeit, wissenschaftliche Fachinhalte in Englisch zu verstehen und zu präsentieren
  • Hohes Maß an Reisebereitschaft

*LI-GSK

If you require an accommodation or other assistance to apply for a job at GSK, please contact the GSK Service Centre at 1-877-694-7547 (US Toll Free) or +1 801 567 5155 (outside US).

GSK is an Equal Opportunity/Affirmative Action Employer. All qualified applicants will receive equal consideration for employment without regard to race, color, national origin, religion, sex, pregnancy, marital status, sexual orientation, gender identity/expression, age, disability, genetic information, military service, covered/protected veteran status or any other federal, state or local protected class.

Important notice to Employment businesses/ Agencies

GSK does not accept referrals from employment businesses and/or employment agencies in respect of the vacancies posted on this site. All employment businesses/agencies are required to contact GSK's commercial and general procurement/human resources department to obtain prior written authorization before referring any candidates to GSK. The obtaining of prior written authorization is a condition precedent to any agreement (verbal or written) between the employment business/ agency and GSK. In the absence of such written authorization being obtained any actions undertaken by the employment business/agency shall be deemed to have been performed without the consent or contractual agreement of GSK. GSK shall therefore not be liable for any fees arising from such actions or any fees arising from any referrals by employment businesses/agencies in respect of the vacancies posted on this site.

Please note that if you are a US Licensed Healthcare Professional or Healthcare Professional as defined by the laws of the state issuing your license, GSK may be required to capture and report expenses GSK incurs, on your behalf, in the event you are afforded an interview for employment. This capture of applicable transfers of value is necessary to ensure GSK's compliance to all federal and state US Transparency requirements. For more information, please visit GSK's Transparency Reporting For the Record site.


Back to top