Sterility Assurance Expert (m/w/divers) - befristet

Your Responsibilities:
Der Sterility Assurance Experte ist mitverantwortlich für das Sterility Assurance Konzept am Standort Marburg.
Dies beinhaltet unter anderem die folgenden Verantwortlichkeiten:
- Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Richtlinien, sowie der GSK und lndustrie Standards am Standort.
- Sicherstellung, dass die gesetzlichen und betriebsinternen Regeln der Hygiene in entsprechenden betrieblichen LSOPs am Standort Marburg umgesetzt werden und darüber Sicherstellung, dass die harmonisierten Hygienestandards in allen GMP relevanten Bereichen am Standort eingehalten werden.
- Erstellung und Aktualisierung von übergeordneten LSOPs, sowie Standort-spezifischen
- Dokumenten (wie z.B. Position Paper) im Bereich Sterility, Microbiology, Monitoring und Hygiene.
- Überarbeitung von Trainingsmaterial (z.B. Aseptic Operator Training und Hygieneschulung) und Durchführen von Schulungen als Trainer, u.a. Schulungen im Bereich der Hygiene.
- Teilnahme an Produktionsrundgängen (u .a. Hygienerundgänge) sowie Supervision von Prozessen.
- Continuous Improvement Aktionen wie z.B. Entwicklung von neuen Konzepten unter Einbeziehung der entsprechenden Verantwortlichkeiten (z.B. GQMP-Implementierung).
- Sicherstellung des Supports von anderen Abteilungen und Bereichen (MPUs, QA, QC und MSAT) bei Sterility Assurance bezogenen Aktivitäten, sowie lnteraktion mit globalen Teams/Experten .
- Unterstützung bei und ggf. Koordination von Änderungsverfahren (Change Control).
- Unterstützung bei der Analyse von Abweichungen mit Bezug zu Sterility Assurance sowie der Einleitung korrigierender Maßnahmen.
- Durchführung bzw. Koordination projektbezogener Aktivitäten innerhalb des Bereichs.
- Vorbereitung von und aktive Teilnahme an Inspektionen.
- Nachverfolgung und Abarbeitung von Auditfindings und CAPA's aus Abweichungsmeldungen.

Why You?

Basic qualifications:
Naturwissenschaftliches Hochschulstudium (bevorzugt mit Schwerpunkt Mikrobiologie bzw. Biotechnologie) oder vergleichbare Ausbildung, Berufserfahrung auf dem Gebiet Mikrobiologie und Sterility Assurance wünschenswert.

- Englisch, sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
- Vorkenntnisse mit SAP wünschenswert
- Kenntnisse der Good Manufacturing Practice (cGMP) und der FDA-Anforderungen in Bezug auf Sterility Assurance wünschenswert
- Kenntnisse über Hygiene und weitere Abläufe der pharmazeutisch-/biotechnologischen Produktion wünschenswert
- Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert
- Soziale Kompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Preferred qualifications:
siehe oben

Why GSK?:
GSK ist ein weltweit führendes, forschendes Gesundheitsunternehmen, das sich für die Verbesserung der Lebensqualität engagiert, um Menschen ein aktiveres, längeres und gesünderes Leben zu ermöglichen. Wir erforschen, produzieren und vermarkten eine breite Palette an Therapeutika, Impfstoffen und Consumer-Healthcare-Produkten.

Als strategischer Standort für GSK Vaccines, einem internationalen Marktführer in der Impfstoffforschung & -produktion, blickt unser Marburger Betrieb auf eine mehr als 110-jährige Tradition zurück. Wir arbeiten an der Gesunderhaltung der Menschen durch Impfungen und folgen damit den Fußspuren unseres Firmen-begründers und ersten Medizinnobelpreisträgers Emil von Behring.

GSK Vaccines GmbH hat zudem den Familienpreis als bester Arbeitgeber der Stadt Marburg und Umgebung erhalten.

Was wir bieten:
• Ein attraktives Gehaltspaket und Bonussystem, Altersvorsorge & wertschätzende Anerkennungsleistungen
• Ein familienfreundliches, dynamisches und flexibles Arbeitsumfeld mit Unterstützung in Kinderbetreuung
• Sorge für Ihr Wohl durch fortschrittliche kostenlose Gesundheits-/Vorsorgeprogramme, Impfungen & Versicherungen
• Förderung Ihrer individuellen Entwicklung durch flexible und digitale Lernmöglichkeiten
• Moderne Zusatzleistungen wie „lease-a-bike"

Contact information:
You may apply for this position online by selecting the Apply now button.
Important notice to Employment businesses/ Agencies

GSK does not accept referrals from employment businesses and/or employment agencies in respect of the vacancies posted on this site. All employment businesses/agencies are required to contact GSK's commercial and general procurement/human resources department to obtain prior written authorization before referring any candidates to GSK. The obtaining of prior written authorization is a condition precedent to any agreement (verbal or written) between the employment business/ agency and GSK. In the absence of such written authorization being obtained any actions undertaken by the employment business/agency shall be deemed to have been performed without the consent or contractual agreement of GSK. GSK shall therefore not be liable for any fees arising from such actions or any fees arising from any referrals by employment businesses/agencies in respect of the vacancies posted on this site.


Back to top