Prozess Experte - CV Sampling (m/w)

Basic qualifications:

  • Ausbildung zum Biologielaboranten, CTA, BTA oder vergleichbare Ausbildung
  • Grundkenntnisse bezüglich der pharmazeutischen Qualifizierung und Validierung
  • GMP Erfahrung
  • Sehr gute Deutsch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englisch Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit MS- Office
  • Team- und Leistungsorientiert, flexibel und kommunikationsfähig

Preferred qualifications:

s.o.

Details:

  1. Laborarbeitsplatz
  • Durchführung von Vorstudien im Labor (z.B. Verdünnungsreihen, Ermittlung von Wiederfindungsraten)
  • GMP gerechte Dokumentation der durchgeführten Vorstudien, Zusammenstellen der Vorstudienergebnisse in Form eines Berichtes
  • Probenmanagement (Probenaufarbeitung, Anlegen der Proben im gLIMS, Sicherstellung des rechtzeitigen Probeneingangs in den entsprechenden Prüflaboren)
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Verbrauchsmaterialien und

Probenahmeequipment in der geforderten Qualität

  1. Probenahmen in den Produktionsbetrieben unter GMP-Reinraumbedingungen
  • Selbstständige Planung, Koordination und Durchführung von Probenahmen im Rahmen der einzelnen Reinigungsvalidierungsprojekte:
  • Zeitplanung der Probenahmen in Abstimmung mit dem Betrieb
  • GMP gerechte Dokumentation der Probenahmen
  • Nachverfolgung und Zusammenstellung der Ergebnisse
  • Auswertung von Validierungsergebnissen
  1. Sonstiges
  • Mitwirkung bei der Bewertung von Abweichungsmeldungen welche im Rahmen der Aktivitäten im Verantwortungsbereich auftreten
  • Erstellung/ Änderung von relevanten SOPs

Contact information:

You may apply for this position online by selecting the Apply now button.

Important notice to Employment businesses/ Agencies

GSK does not accept referrals from employment businesses and/or employment agencies in respect of the vacancies posted on this site. All employment businesses/agencies are required to contact GSK's commercial and general procurement/human resources department to obtain prior written authorization before referring any candidates to GSK. The obtaining of prior written authorization is a condition precedent to any agreement (verbal or written) between the employment business/ agency and GSK. In the absence of such written authorization being obtained any actions undertaken by the employment business/agency shall be deemed to have been performed without the consent or contractual agreement of GSK. GSK shall therefore not be liable for any fees arising from such actions or any fees arising from any referrals by employment businesses/agencies in respect of the vacancies posted on this site.


Meet Some of GlaxoSmithKline's Employees

Jasdeep

Procurement Associate

Jasdeep finds diverse suppliers to build GSK’s pipeline. He organizes joint ventures with companies and negotiates pricing rates and payments to build a seamless supply system for GSK’s materials and products.

Andrea

HR Associate, Future Leaders Program

Now in her second rotation of GSK’s Human Resources Future Leaders Programme, Andrea is shaping the future of talent management within Research and Development, from workforce assessments to strategy and operations.


Back to top