Multichannel Marketing Manager Atemwege (m/w/divers)

Your Responsibilities:
GSK ist ein weltweit forschendes Gesundheitsunternehmen, das sich für die Verbesserung der Lebensqualität engagiert, um Menschen ein aktiveres, längeres und gesünderes Leben zu ermöglichen. Wir erforschen, produzieren und vermarkten eine breite Palette an Medikamenten, Impfstoffen und Consumer-Healthcare-Produkten wie z.B. Voltaren, Odol und Dr. Best. Wir sind in rund 150 Märkten aktiv und erzielen einen weltweiten Jahresumsatz von über 28 Milliarden Euro.

Für unseren Bereich Pharma am Standort München suchen wir ab sofort einen Multichannel Marketing Manager Atemwege (m/w/divers).

Der Multichannel Marketing / MCM Projekt Manager bearbeitet und verantwortet MCM-Projekte in enger Kooperation mit dem Kollegen in Marketing, Medizin und IT und liefert Unterstützung bei der Implementierung und Pflege von MCM Plattformen und der Messung / Analyse dieser Maßnahmen.

Ihre Aufgaben:

• Eigenständige Planung, Durchführung und Messung von Multichannel Marketing (MCM)-Maßnahmen / -Projekten für GSK-Produkte aus dem jeweiligen Produkt-Bereich.
• Beispielhaft sind die Pflege und Bewerbung von Websites, eDetails, Apps, Digitaler Services etc.. Beginnend mit der Planung über die Abstimmung mit IT und das Layout bis zur finalen Umsetzung und Messung des Erfolgs umfassen die Aufgaben das gesamte Projekt-Management
• In enger Zusammenarbeit mit externen Agenturen sowie des. internen IT-Teams werden die technischen Anforderungen in den Projekten geplant, abgesprochen und deren Entwicklung überwacht.
• Sicherstellen der Messbarkeit der Projekte über das Aufsetzen geeigneter Reporting-Tools
• Unterstützung bei der Einführung neuer globaler Plattformen für das Multichannel Marketing, insbesondere für eMail, Webinar und Produkt-Website aber auch anderer damit zusammenhängender Services.
• Dokumentation und Auswertung der Aktivitäten und Aktionen, KPI-Management und Reporting
• Issue-Management in Zusammenarbeit mit dem IT-Team, Agenturen und Globalen Teams
• Zusammenarbeit in internationalen Teams beim Aufbau und der Einführung neuer Tools sowie Sicherstellen/Einhalten der Prozesse und Timelines incl. Controlling der Projekte
• Intensive Kommunikation mit allen Beteiligten in verschiedensten Teams im Haus, im Außendienst und in internationalen Teams.
• Anpassung von Content an die verschiedenen MCM-Kanäle sowie eigenständige Erstellung von Werbemitteln und ggf. auch Content

Why You?

Basic qualifications:
Ihr Profil:

• Abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsinformatik, naturwissenschaftliches Studium oder Marketing), Affinität zu digitalen Medien
• Berufserfahrung im Pharma-Bereich und im Bereich Multichannel Marketing und Analytics wäre wünschenswert sind aber keine Vorrausseztung
• Sehr starke Kreativität und Innovationsgeist
• Hervorragende kommunikative Kompetenz mit gewinnender Argumentationsfähigkeit, Teamgeist, Überzeugungskraft und entsprechendem Präsentationsvermögen
• Erfahrung in Projektarbeit und Projektleitung
• Starke Leistungsorientierung und Engagement
• Zielorientiertes und selbständiges Handeln
• Idealerweise Erfahrung in der Arbeit in internationalen Teams, ausgezeichnete interkulturelle Kompetenz
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Preferred qualifications:
See 'Basic Qualifications'

Why GSK?:
At GSK, our mission is to improve the quality of human life by enabling people to do more, feel better and live longer. Our three world-leading businesses research and deliver innovative medicines, vaccines and consumer healthcare products. We need a talented and motivated workforce to deliver against our strategy. To achieve this, we strive to attract the best people and to create an environment that empowers and inspires

Contact information:
You may apply for this position online by selecting the Apply now button.
Important notice to Employment businesses/ Agencies

GSK does not accept referrals from employment businesses and/or employment agencies in respect of the vacancies posted on this site. All employment businesses/agencies are required to contact GSK's commercial and general procurement/human resources department to obtain prior written authorization before referring any candidates to GSK. The obtaining of prior written authorization is a condition precedent to any agreement (verbal or written) between the employment business/ agency and GSK. In the absence of such written authorization being obtained any actions undertaken by the employment business/agency shall be deemed to have been performed without the consent or contractual agreement of GSK. GSK shall therefore not be liable for any fees arising from such actions or any fees arising from any referrals by employment businesses/agencies in respect of the vacancies posted on this site.


Back to top