Logistics Coordinator

Basic qualifications:

Wir wenden uns an eine Person mit kaufmännischer Grundausbildung sowie allenfalls einer Weiterbildung im Bereich Logistik oder Finanzen (Sachbearbeitung). Sie verfügen über einige Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Stelle. Als belastbare Persönlichkeit, mit SAP-Kenntnissen, arbeiten Sie gerne in einem kleinen Team in der Schweizer Niederlassung einer internationalen Grossunternehmung.

Ist exaktes und proaktives Arbeiten für Sie eine Selbstverständlichkeit? Haben Sie Freude am Umgang mit Zahlen und kommunizieren Sie in deutscher sowie englischer Sprache? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Preferred qualifications:

Sie verfügen über einige Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Stelle

Details:

In einem zweier Team sind Sie in Ihrer Drehscheibenfunktion für die Koordination zwischen dem European Supply Chain Hub in London und der Schweizer Niederlassung zuständig.

Sie bearbeiten Anfragen, prüfen Bestellungen der Lizenznehmer und bereiten diverse Logistik Berichte auf.

Im Weiteren übernehmen Sie die Koordination zwischen dem Outsourcing Partner (Dienstleistungserbringer für Lagerung und Vertrieb unserer Produkte) und GSK.

Dies beinhaltet unter anderem die Abstimmung der Lagerbestände, die Kontrolle und Verbuchung der Wareneingänge und die Bearbeitung der Fehlermeldungen aus dem Datentransfer. Zusätzlich pflegen Sie guten Kontakt mit den internen Schnittstellen wie Qualität, Kundendienst und Brand Managern.

Sicherstellung einer Stellvertretung des Logistic Coordinator sowie die Sicherstellung der Verfügbarkeit aller lokalen GSK Produkten.

  • LI-GSK

Contact information:

You may apply for this position online by selecting the Apply now button.

Important notice to Employment businesses/ Agencies

GSK does not accept referrals from employment businesses and/or employment agencies in respect of the vacancies posted on this site. All employment businesses/agencies are required to contact GSK's commercial and general procurement/human resources department to obtain prior written authorization before referring any candidates to GSK. The obtaining of prior written authorization is a condition precedent to any agreement (verbal or written) between the employment business/ agency and GSK. In the absence of such written authorization being obtained any actions undertaken by the employment business/agency shall be deemed to have been performed without the consent or contractual agreement of GSK. GSK shall therefore not be liable for any fees arising from such actions or any fees arising from any referrals by employment businesses/agencies in respect of the vacancies posted on this site.


Meet Some of GlaxoSmithKline's Employees

Jasdeep

Procurement Associate

Jasdeep finds diverse suppliers to build GSK’s pipeline. He organizes joint ventures with companies and negotiates pricing rates and payments to build a seamless supply system for GSK’s materials and products.

Andrea

HR Associate, Future Leaders Program

Now in her second rotation of GSK’s Human Resources Future Leaders Programme, Andrea is shaping the future of talent management within Research and Development, from workforce assessments to strategy and operations.


Back to top