Senior System Architect (m/w/d)

    • Cologne, Germany

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Losungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Borse als eine der 40 führenden franzosischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fordern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermoglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Aufgaben

Sie sind verantwortlich für Entwurf und Losungsbeschreibung von Teilsystemen im Umfeld der bereitgestellten Systembausteine der CNS eigenen Cloud Architektur und der darauf aufbauenden Projekte. Sie arbeiten dabei im Architekturteam mit.

In der Angebotsphase unserer Projekte unterstützen Sie den Solution Manager bei der Kalkulation von Teillosungen und dokumentieren diese für das Angebot. Bei der Angebotspräsentation unterstützen Sie gegebenenfalls und stellen ihre Teile beim Kunden vor.

In der Realisierungsphase arbeiten Sie als Architekt in den Projekten und sind dabei verantwortlich für ihren Teilbereich. Sie verantworten bzw. erarbeiten als Architekt die anforderungsgerechte und richtlinienkonforme Erstellung der Systemarchitektur für das Teilsystem auf Basis des Losungsdesign. Sie verantworten und kontrollieren die Modellierung ihrer Anteile der Systemarchitektur im Projekt.
Notwendige Architekturentscheidungen führen Sie in enger Abstimmung mit dem verantwortlichen Senior System Architect der Abteilung herbei. Sie nehmen an Besprechungen mit Architekten der Abteilung teil und stellen dort Ihre Arbeit vor. Die Verantwortlichen für die Architekturvorgaben der Abteilung halten Sie stets bzgl. aller wichtigen Entscheidungen auf dem Laufenden. In Projektterminen mit dem Kunden (Ebene Projektleiter/Systemarchitekten) vertreten Sie ihre Anteile des Losungsdesign, des Systementwurfs und der Systemarchitektur.

Grundlage für die Arbeiten bilden die Ansätze der Methode Architektur der Bundeswehr sowie das NATO Architecture Framework (NAF). Für die Beschreibung der Modelle und Prozesse wird ein Tool zur Enterprise Modellierung verwendet. Mit Ihren verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden. Personlich überzeugen Sie durch eine hohe Kundenorientierung, Entrepreneurial Spirit, Intuition, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Ergebnis- bzw Qualitätsorientierung.

Für diese Position sind Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten erforderlich, wie Sie mit einem Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar erworben werden.
Kenntnisse verschiedener Architekturansätze (speziell Cloud Architekturen) und Modellierungen von Systemarchitekturen ist erforderlich. Sie bringen Erfahrungen in der Enterprise Modellierung (idealerweise Enterprise Architect von Sparcs, NAF) und Systemintegration auf Windows Plattformen (Windows Server, Windows Client, Microsoft HyperV, VM-Ware sowie Windows Applikationen) mit.

Eine Berufserfahrung von mindestens 4 Jahren davon mindestens 1 Jahr als Professional System Engineer ist notwendig. Eine Zertifizierung als Project Manager PM@Atos , PMI oder Prince II ist wünschenswert.

Diese Position ist an den Standorten Paderborn oder Koln zu besetzen.

Zusätzliche Informationen

Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden konnen.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Herr Kiril Draganov unter der Telefonnummer +49 89 7007 13038 .

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Vorteile

Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben.
- über 30 Urlaubstage
- Flexibles Arbeiten
- personliche Weiterentwicklung
- Karrierepfade und -perspektiven


Back to top