Senior Security Consultant SOC (m/w/d)

    • Cologne, Germany

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Losungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Borse als eine der 40 führenden franzosischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fordern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermoglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Als Senior Consultant im Bereich Secure Operations erwarten Sie bei uns folgende spannende Aufgaben

Aufgaben:

  • Analyse von Geschäftsprozessanforderungen bei der Einführung und Optimierung von SIEM Systemen bis zur Managementebene des Kunden
  • Konzeption, Umsetzung und Überprüfung von Security Monitoring-Infrastrukturen oder Senorik-Infrastrukturen (IDS,IPS, FW,.....)
  • Bewertung von komplexen Sicherheitsmonitoring Infrastrukturen auf Ihre Wehrhaftigkeit, Effizienz in der Erkennung/Bewertung und Alarmierung von Sicherheitsvorfällen
  • Integration von verschiedenen Typen der Datenprotokollierung sowie Implementierung in den Bereichen SIEM Use Cases, Reports und Dashboards
  • Planung von Cyber-Incident- & Response-Prozeduren und Analyse von Log-Daten aus dem Netzwerkbereich oder ähnlicher Tätigkeiten zur Erstellung von grundlegenden Sicherheitsrichtlinien
  • Arbeiten in einem multidisziplinären Team sowie Unterstützung der Berater bei anspruchsvollen Projekten
  • Verantwortung für den gesamten Angebotsprozess (Losung, Kalkulation, Risikobetrachtung) bei der Erstellung von Angeboten für gesamte Losungen inkl. Einbindung weiterer Atos-Bereiche
  • Verantwortung für die budget- und zeitgerechte Realisierung komplexer Projekte
  • Verantwortung und Durchführung von Kundenabnahmen bis auf Managementebene
  • Kommunikation mit Kunden bis auf CIO / CTO / CSO-Ebene oder in Gremien
  • Koordination und Anleitung großer Projektteams (<=20 Teammitglieder) zur Errichtung von SIEM Losungen in remote arbeitenden länderübergreifendenen Teams
  • Positionierung des Securityportfolios in Deutschland mit Umsatz- und Ergebnisverantwortung (bis ca. 1 Mio. Euro)
  • Generierung von Folgeprojekten, Neuprojekten und Neukunden in einem Aufgabenbereich in aktiver und enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Vertrieben Deutschland
  • Nachbetrachtung und / oder Lessons Learned zu Projektabschluss
  • Auf- / Ausbau und zielgerichtete Pflege eines internen sowie weitgehenden Kundennetzwerks mit tiefgehenden, leicht zugänglichen Kundenbeziehungen bis auf Managementebene

Anforderungen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • mehr als 7 Jahre Erfahrung im IT-Umfeld (IT Business Alignment, IT Management, IT Governance, IT (Out-)Sourcing)
  • Sehr gutes Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Analytisches Denkvermogen und ausgeprägte Teamorientierung
  • Exzellente Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch
  • Praktische Erfahrung im Einsatz von mindestens einer Analyse-Plattform wie Splunk,IBM Qradar,Elastic Search/Kibana oder ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich der Sensorik-Infrastrukturen
  • Kommunikative Fähigkeiten zur Führung von Projektteams aus 20 Personen mit internationalem Mix
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir für diese Position voraus


Zusätzliche Informationen

Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden konnen.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Vladina Zlatkova unter der Telefonnummer +49 89 700 713 038

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Vorteile

Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben.
- über 30 Urlaubstage
- Flexibles Arbeiten
- personliche Weiterentwicklung
- Karrierepfade und -perspektiven


Back to top