Principal Security Consultant IAM (m/w/d)

    • Munich, Germany

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Losungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Borse als eine der 40 führenden franzosischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fordern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermoglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Aufgabe

Als Principal Consultant IAM gehoren Portfoliodefinition, Vertriebsunterstützung, Beratung, Analyse, Konzeption und Projektleitung für komplexe Identity & Access Management (IAM) oder Privileged Access Management (PAM) Losungen zu Ihren Aufgaben. Die Umsetzung erfolgt dabei in Rahmen von großen Projekten mit Ergebnisverantwortung im Aufgabengebiet des Competence Centers IAM. Dies beinhaltet z.B. produktunabhängige Beratung zum Thema IAM, die Einführung eines IAM- oder PAM-Systems oder die Ablosung vorhandener Systeme. Dabei werden die Projektphasen von PreSales bis hin zur Abnahme von Ihnen verantwortlich durchgeführt, wobei Sie i.d.R. großere Projektteams koordinieren. Zusätzlich wirken Sie maßgeblich an der Weiterentwicklung des Portfolios des Competence Centers IAM sowie der Definition neuer Service Offerings mit.

Die Aufgaben im Detail sind dabei:

  • Portfoliodefinition des Competence Centers IAM in Abstimmung mit anderen Atos Bereichen
  • Positionierung und Präsentation des Atos IAM-Portfolios bis auf Geschäftsführungsebene
  • Entwicklung von Best Practice Ansätzen für Consulting und Systemintegration
  • Pflege des Kontaktes und Austausch mit anderen IAM-Competence Centern in Europa
  • Beratung von Kunden zu Auswahl, Einsatz und Einführung von IAM-Losungen (Enterprise IAM, Customer IAM, Privileged Access Management etc.) zur Optimierung ihrer Geschäftsprozesse
  • Analyse und Bewertung konkreter Anforderungen von Fachabteilungen, IT und Governance
  • Entwicklung innovativer Losungsansätze, Definition von IAM-Architekturen und Ausarbeitung entsprechender Konzepte
  • Präsentation verschiedener Losungsvarianten und begründeter Empfehlungen bei Entscheidern
  • Verantwortung für den gesamten Angebotsprozess komplexer IAM-Losungen (Losungsentwurf, Kalkulation, Risikobetrachtung etc.), ggf. unter Einbeziehung externer Partner
  • Verantwortung für die budget- und zeitgerechte Implementierung der IAM-Losungen inkl. Integration in die IT-Infrastruktur des Kunden und Überführung in den Betrieb
  • Programm-Management und Projektleitung über mehrere Projekte hinweg, ggf. incl. Steuerung von externer Partner
  • Verantwortung für Durchführung von Kundenabnahmen bis auf Managementebene
  • Kontinuierliche Betreuung und Beratung von Kunden zur Innovierung ihrer IAM-Losungen
  • Generierung von Folgeprojekten, Neuprojekten und Neukunden im Bereich Security allgemein und IAM in aktiver und enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Vertrieben
  • Auf-/Ausbau und zielgerichtete Pflege eines internen sowie externen Kunden- und Partnernetzwerks mit guten Kundenbeziehungen bis auf Geschäftsführungsebene
  • Kommunikation mit Kunden bis auf Geschäftsführungsebene (CIO / CTO / CSO-Ebene) oder in Gremien



Anforderungen



Neben einer abgeschlossenen Ausbildung im IT-Bereich oder einem Hochschulabschluss (Fachhochschule/ Universität) in der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts)Ingenieurwesen o.ä. bringen Sie langjährige Erfahrung im IT-Umfeld und mindestens zehn Jahre Erfahrung in Beratung, Konzeption und Realisierung von IAM- oder PAM-Losungen mit. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse mindestens eines IAM- oder PAM-Produktes, z.B. von NetIQ/Novell, SailPoint, OneIdentity oder CyberArk, haben schon mehrere Projekte erfolgreich realisiert und beherrschen die notwendigen Methoden für Beratung und Projektmanagement. Darüber hinaus wären Erfahrung mit IAM-Produkten anderer Hersteller sowie Zertifizierungen im Bereich Security und/oder Projektmanagement wünschenswert.

Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und ein selbstsicheres Auftreten in allen Kundensituationen. Sie konnen komplexe Aufgaben selbstständig analysieren und unter Ihrer fachlichen Führung im Team losen. In Projektteams übernehmen Sie unaufgefordert Verantwortung, legen besonderen Wert auf Teamkultur und arbeiten gerne mit dynamischen und motivierten Menschen zusammen. Sie überzeugen durch ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz und konnten bereits Ihre Führung im heterogenen Umfeld unter Beweis stellen.

Zusätzliche Informationen

Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden konnen.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Vladina Zlatkova unter der Telefonnummer +49 89 700 713 038.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Vorteile

Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben.
- über 30 Urlaubstage
- Flexibles Arbeiten
- personliche Weiterentwicklung
- Karrierepfade und -perspektiven


Back to top