Atos

IGNITE - Ausbildungsprogramm für Juniors zum Cloud Application Developer (m/w/d) - Ref. 309594

3+ months agoVienna, Austria

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Losungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Borse als eine der 40 führenden franzosischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fordern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermoglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

IGNITE ist Teil der Atos OneCloud Initiative.

Mit unserem IGNITE-Ausbildungsprogramm zur Entwicklung von Absolventen konnen Sie innerhalb von 12 Monaten sofort loslegen, Ihre Karriere beschleunigen und ein qualifizierter Cloud-Experte werden.Sie werden Spitzentechnologien einsetzen, agile Prinzipien anwenden und die neueste Cloud-Technologie im strategischen Herzen von Atos vorantreiben.

Es gibt vordefinierte Zielrollen. Sie haben aber die Moglichkeit sich während des Programms auch innerhalb des Programms in andere Zielrollen umzuorientieren.

Finden Sie hier mehr Informationen zu unserem IGNITE Ausbildungsprogramm und den Zielrollen: https://atos.net/en/lp/ignite

Ihre Zielrolle

Der Junior Application Developer Cloud ist zuständig für die Implementierung und Application Management von Cloud basierten Losungen. Hierzu gehort die Erstellung von Komponenten zu Standardapplikationen oder Implementierung in einer großeren Anzahl von IT-Technologien sowie Durchführung von Fehlerbereinigungen Analyse der Kundenanforderungen, Untersuchung der technischen Machbarkeit und Umsetzung in ein Angebot.

Hierzu gehoren insbesondere folgenden Aufgaben:

  • Umsetzung und Dokumentation von Losungsdesigns für Kunden imAufgabengebiet nach der DevOps Methodik
  • Erarbeitung von Inhalten (z.B. Folien) für und Teilnahme an Kunden-Workshops
  • Fachliche Verantwortung für die zu erstellenden Anwendungen bzw. Losungen basierend auf dem bei Atos favorisierten Cloud Technologien
  • Begleitung von der Designphase über die Implementierung bis hin zur Qualitätssicherung (Test) und Dokumentation
  • Erste Schritte im Design von Standardsystemarchitekturen oder Softwarelosungsarchitekturen von Teilsystemen und funktionalen Modulen
  • Erstellung von Aufwandsschätzungen / Kalkulationsgrundlagen inkl. Analyse und Auswahl geeigneter Software-Pakete unter zu Hilfenahme Atos-interner Tools
  • Konzeption der Testfälle und Implementierung der jeweiligen Testumgebung sowie Durchführung von Tests nach Vorgabe
  • Ideenentwicklung für neue Methoden, Verfahren oder Regelwerke (Tools) und Applikationen und Unterstützung bei der Prüfung und Implementierung
  • Überwachung von Wartungs- und Installationsarbeiten mit internen Partnern unter Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien
  • Erkennung von Problemen sowie Erkennung von erstmaligen und sich häufenden Incidents zum selben Sachverhalt
  • Überprüfung von vorhandenen Workarounds auf Wirksamkeit


Ihr Profil
  • abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä. Studiengang bzw. eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder gleichwertige Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in IT-Applikationen, IT-Systemen, IT-Services oder Programmiersprachen und in ITIL / Projekt Management
  • Wünschenswert sind erste Erfahrungen im Bereich der von Atos präferierten Technologien im Cloud Umfeld (z.B. Google, AWS, Azure)
  • Lernbereitschaft, um die erforderlichen Skills im Cloud Umfeld aktuell zu halten und zu erweitern
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (ab Level B2)


Wir bieten
  • Ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem hoch­qualifizierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office Moglichkeiten und Modelle zur Gewährleistung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • "Training on the job" und externe Weiterbildung
  • Diverse Benefits (mitfinanziertes Mittagessen, Rabatte...)


Das Jahres-Mindestgehalt beträgt lautKollektivvertrag € 33.992,-. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Diversität in unserem Unternehmen zu fordern. Wir freuen uns über IhreBewerbung, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wenn Sie sich bewerben, müssten Sie einen kurzen Fragebogen ausfüllen. Viele der Fragen beziehen sich auf Themen, die im Rahmen der geplanten Schulungsinitiativen geschult werden, für uns ist aber trotzdem von Interesse, wo Sie bereits praktische Erfahrungen gesammelt haben.