Atos

Bid Manager (F/m/d) - Ref: 315007

3+ months agoVienna, Austria

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Losungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Borse als eine der 40 führenden franzosischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fordern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermoglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Innerhalb der Atos ist die Telekommunikation-, Media and Technology industrie (TMT) wo wir unseren Kundenstamm digital verändern und das Kundenerlebnis durch Omnichanel, KI und Data Analytics verbessern sowie vertikale Go-to-Market-Angebote und Losungen vorantreiben wollen. Um dies starker verfolgen zu konnen, rekrutieren wir einen Bid Manager (m/w/d), der Bids generiert, begleitet und erfolgreich abschließt.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für die Leitung eines Deals/Bids von der Ausschreibung bis zur Vertragsunterzeichnung sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden
  • Analyse der RFI/RFP/RFx/Opportunity und Definition einer gewinnbringenden Deal-Strategie zusammen mit dem Client Executive Partner, die auf die kundenspezifische Situation, dessen Anforderungen und Ziele abgestimmt ist
  • Leitung und Management des Bid/Pursuit-Teams und der Schnittstellen zu internen Stakeholdern, externen Partnern und Subunternehmern, um dem Kunden ein umfassendes und differenziertes Angebot innerhalb der vorgegebenen Zeit zu unterbreiten
  • Entwicklung des Angebots unter Einhaltung der internen Atos Richtlinien und Vorgaben des TMT Senior Managements
  • Organisation von Workshops (Win Strategy, Solution and Offer, Price to Win, etc.) um Best Practices zu etablieren und um den Bid Prozess nachzubereiten und zu evaluieren
  • Zeitliche und inhaltliche Einhaltung des internen Bid/Pursuit-Review- und Genehmigungsprozesses in Abstimmung mit den relevanten Teams
  • Vorbereitung und Verwaltung des gesamten Bid/Pursuit-Plans, des Bid-Budgets und der Bid-Statusberichte
  • Zusammenarbeit mit relevanten Account-Sales-Teams, Solutioning-Teams, TMT-Offerings- und Consulting-Teams für Brainstorming über den Aufbau einer soliden Pipeline von Opportunities in der Region


Ihr Profil
  • Exzellente Kommunikations- und Sozialkompetenzen
  • Fundierte Kenntnisse des Telekom-, Medien- und Technologiebereichs in Zentraleuropa, v.a. Österreich
  • Mind. 5 Jahre Erfahrung im Angebotsmanagement und in der Angebotsentwicklung, einschließlich der Durchführung des gesamten Procurement-Lifecycles
  • Universitärer oder FH Abschluss im technischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft innerhalb der Region


Wir bieten

Neben einer herausfordernden und einladenden Arbeitsumgebung mit globalen und lokalen Mitarbeitern bieten wir Ihnen:
  • Ein wettbewerbsfähiges Gehalt und Sozialleistungen
  • Interessante Karrieremoglichkeiten sowohl lokal als auch international
  • Wir schätzen Sie und bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten mit der Moglichkeit zur Fernarbeit
  • Zeit, um sich durch Schulungen und Zertifizierungen weiterzuentwickeln
  • Die Moglichkeit, an komplexen und herausfordernden Projekten für führende Kunden zu arbeiten


Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche jährliche Bruttogehalt bei €50.000,- liegt. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt.

Wir bei Atos mochten, dass sich alle Mitarbeiter wertgeschätzt und anerkannt fühlen. Unsere Karrierepfade für Mitarbeiter sind darauf ausgerichtet, Diskriminierungen zu verhindern, ungeachtet der Geschlechtsidentität, der sexuellen Ausrichtung, der Religion, der ethnischen Zugehorigkeit, des Alters, etwaiger Behinderungen, der Staatsbürgerschaft oder eines anderen Aspekts, der sie einzigartig macht. Überall auf der Welt haben wir eine Vielzahl von Programmen entwickelt, um die Atos Kultur rder Inklusivität zu verankern, und wir arbeiten hart daran, dass alle Mitarbeiter die gleichen Chancen haben, ihren Beitrag zu leisten und das Gefühl haben am richtigen Ort zu sein.

Job ID: atoss-657310501